Biberon ECO in vetro con anti-coliche (senza bisphenol) - 260 ml - BornFree

Biberon ECO in vetro con anti-coliche (senza bisphenol) - 260 ml - BornFree

Con l'acquisto di questo prodotto è possibile raccogliere fino a 2 Punti fedeltà. Il totale del tuo carrello 2 punti può essere convertito in un buono di 0,20 CHF.


18,95 CHF

CM

Notes et avis clients

(5/5)
1 note(s)
Voir répartition

Mehr Info …

Diese Neuheit von Born Free, Baby-Flasche aus PES, transparent, ist gleichzeitig solid und sehr leicht und zu 100% biologisch abbaubar.

Garantiert dicht, breit und stabil zur einfachen Zubereitung mit Milchpulver.
Garantiert ohne giftige, chemische Zusätze hergestellt und absolut geruchneutral.

Die gesunden und sicheren  Antikolik-Babyflaschen von BornFree (260 ml) mit Silikonsauger Gr 1 aus Kunststoff (Polyethersulfon) ohne Bisphenol A (Chemikalie mit östrogener Wirkung) haben ein einzigartiges, patentiertes Ventilsystem.

Es minimiert das Risiko von Koliken durch einen natürlichen Nahrungsfluss welches kein Vakuum und  keine Luftblasen erzeugt und daher kein Absetzen beim Trinken erforderlich macht. Es reduziert die Wahrscheinlichkeit von Mittelohrentzündungen.


Babyflasche mit Silikonsauger Gr. 1, von Geburt an verwendbar.


Neben der einzigartigen Funktionalität und Wirkungsweise der Born Free Babyflaschen zeichnet sich dieses Sortiment auch durch die verwendeten Materialien aus. Die Kunststoffe, die für die Herstellung der Born Free Babyflaschen und Trink(lern)flaschen verwendet werden, Polyethersulfon (PES) enthalten kein Bisphenol A.

Bisphenol A (BPA) ist eine Chemikalie mit östrogener Wirkung, die z.B. in Babyflaschen aus Polycarbonat (PC) enthalten ist. Auf die Gesundheitsgefahr dieser hormonähnlichen Substanz wird in mehr als 150 Studien


Hingewiesen
Schon in kleinsten Mengen kann BPA die Fruchtbarkeit beeinträchtigen, das Erbgut verändern und die Gehirnfunktion schädigen. Bisphenol A wirkt auf den Körper wie das weibliche Hormon Östrogen. Babys reagieren sehr empfindlich auf geringste Hormoneinflüsse, da deren Hormonsystem noch nicht ausgereift ist. Säuglinge befinden sich außerdem in einer Wachstumsphase, die stark hormongesteuert ist.

Ihr Körper kann nicht zwischen echten Hormonen und hormonähnlichen Substanzen wie Bisphenol A unterscheiden. Babyflaschen unterliegen durch das Befüllen mit Nahrung (unterschiedlicher Temperatur und mit unterschiedlichem pH-Wert), durch Erwärmung (auch in der Mikrowelle) und durch den Reinigungs- bzw. Sterilisierungsvorgang einer starken Beanspruchung.

Im Gebrauch haben sich beide Kunststoffe (PES und PP) bewährt, wobei Polyethersulfon (PES) aufgrund der dichteren Molekularstruktur widerstandsfähiger ist gegen Verfärbungen, Gerüche und Temperaturschwankungen. Vom Erscheinungsbild her ist PES etwas honigfarben und PP eher milchig. Die Flaschen aus Polyethersulfon sind etwas teurer, da die Verarbeitung aufwendiger und der Materialpreis höher ist.


Bisphenol-A (BPA) wird u.a. zur Herstellung von Babyflaschen aus Polycarbonat verwendet. Aus der Flasche über die Nahrung aufgenommen, wirkt es ähnlich wie Östrogen. Weil Babys sehr empfindlich darauf reagieren, sind BornFree-Produkte 100% frei von BPA! 

  • È un accessorio No
  • Materia PES
  • Per età Bambini
Par (Lausanne , Switzerland) le 11 Giu. 2016 (Biberon ECO in vetro con anti-coliche (senza bisphenol) - 260 ml - BornFree) :
(5/5
Le client a noté le produit mais n'a pas rédigé d'avis, ou l'avis est en attente de modération.