Neue Artikel

Alle neuen Artikel

Speiklavendel ätherisches Öl - 10ml - De Saint Hilaire

Speiklavendel ätherisches Öl - 10ml - De Saint Hilaire

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 1 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 1 Punkt die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können 0,10 CHF.


Entspannend, erfrischend, der Speiklavendel (Lavende Aspic) beruhigt und entspannt Dank seiner heilenden Eigenschaften kommt er zur Anwendung bei Wunden, Verbrennungen, Mykosen und anderen Hautbeschwerden: Akne, Ekzem... 

Mehr Infos...



Weitere Informationen über De Saint Hilaire

11,80 CHF

HEB051BCH

Note Totale Note Totale:

0 1 2 3 4
5,00/5 - 1 Avis

Voir les notes
0 1 2 3 41
0 1 2 3 00
0 1 2 0 10
0 1 0 1 20
0 0 1 2 30

 Ajouter un Avis Voir les Avis Voir les Avis

Entspannend, erfrischend, der Speiklavendel (Lavende Aspic) beruhigt und entspannt Dank seiner heilenden Eigenschaften kommt er zur Anwendung bei Wunden, Verbrennungen, Mykosen und anderen Hautbeschwerden: Akne, Ekzem...

Er ist dafür bekannt, Insektenstiche zu lindern. Er ist spanischen Ursprungs und reich an Eucalyptol, das ihn die vorherigen Eigenschaften verleiht. Sein Name kommt daher, dass man mit ihm die Stiche der Aspisviper behandeln kann. Der Lavendel ist seit der römischen Antike als Parfum und Aroma, bekannt, aber auch im pharmazeutischen Bereich.

 

Anwendungshinweise und Vorsichtsmassnahmen

Man verwendet das ätherische Öl des Speiklavendel: - Über die Haut: Sie können 6 bis 7 Tropfen lokal auf dem betreffenden Bereich anwenden.

  • Als Diffusion: 5 bis 10 Tropfen in einem Luftdiffusor.

 

Vorsichtsmaßnahmen für Ätherische Öle

Ätherische Öle sind chemische Produkte, die mit Vorsicht und nach dem Rat Ihres Händlers angewendet werden sollten. Bitte von Kindern sowie schwangeren und stillenden Frauen fern halten.
 

HELPAC, "De Saint Hilaire" stellt Informationen über Ätherische Öle zu Verfügung, die durch die Kunden - Apotheken und Labore - allgemein akzeptiert und berücksichtigt werden.
 

Trotz dieser Informationen sollten Sie nicht ohne den Rat eines medizinischen Fachmanns (Arzt, Apotheker, Therapeut ...) verwendet werden.
 

Ätherische Öle De Saint Hilaire bieten keine Alternative zu einer laufenden medizinischen Behandlung.


Vorsicht bei der Verwendung

Ätherische Öle können zu Reizungen der Augen, Schleimhäute, der Haut und der Atemwege führen. Nicht unverdünnt verwenden, sondern immer mit einem Träger (z.B. Pflanzenöle)


Beachten Sie vor dem Gebrauch die Sicherheitsabbildungen auf den Flaschen.

  • Inhaltsstoffe (Haupt) Lavendel
  • Zertifizierung EcoCert
  • Herkunftsland (Hersteller) Frankreich
  • Herkunftsland (Materialien) Spanien
  • Beschaffenheit Flüssig
  • Beschwerden Endokrin (Verordnung), Kinder (über 6 Jahre), Narbe, Kinder (unter 6 Jahren - externe Nutzung), Akne, Kinder (ab 6 Jahren - HNO-Erkrankungen), Menstruation, Angst, Verbrennungen, Candidiasis, Krämpfe, Risse, Sonnenbrand, Depression, Dermatitis, Verdauung, Splitter, Verstauchung, Analfissur, Hämatom, Hämorrhoiden, Schilddrüsenüberfunktion, HNO-Infektionen/Bronchitis, Hautinfektionen/Eiterbeulen, Insektenschutzmittel, Läuse, Operation (Vorbereitung), Insektenstiche, Blutung/Stumm, Nervöse Spasmen, Stress, Virus/grippaler (Viruserkrankung)
Basé sur 1 Avis - 0 1 2 3 4 5,00/5
Filtre:
0 1 2 3 0 (0)
0 1 2 0 1 (0)
0 1 0 1 2 (0)
0 0 1 2 3 (0)
Trier par:

0 1 2 3 4
(5/5