Neue Artikel

Alle neuen Artikel

Teebaum ätherisches Öl - 10ml - De Saint Hilaire

Teebaum ätherisches Öl - 10ml - De Saint Hilaire

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 1 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 1 Punkt die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können 0,10 CHF.


Antiinfektiös und ein effektives Fungizid - ein absolutes Muss! Es ist sanft und einfach zu verwenden, behandelt Hautprobleme (Akne, Herpes, Pickel...) sowie Mund- und HNO-Infektionen.

Mehr Infos...



Weitere Informationen über De Saint Hilaire

9,90 CHF

HEB108BCH

Note Totale Note Totale:

0 1 2 3 4
0/5 - 0 Avis

Voir les notes
0 1 2 3 40
0 1 2 3 00
0 1 2 0 10
0 1 0 1 20
0 0 1 2 30

 Ajouter un Avis Voir les Avis Voir les Avis

Antiinfektiös und ein effektives Fungizid - ein absolutes Muss! Es ist sanft und einfach zu verwenden, behandelt Hautprobleme (Akne, Herpes, Pickel...) sowie Mund- und HNO-Infektionen. 1 Tropfen nach Ende des Zähneputzens für eine perfekte Mundhygiene.

Wenn es auf die Haut aufgetragen wird, hilft es bei der Zusammenziehung von Poren und bei Unreinheit. Es wird oftmals im Falle von jugendlicher Akne verwendet, in Verbindung mit echtem Lavendel. Man verwendet es ebenfalls zu Desinfizierung von Wäsche, insbesondere von waschbaren Windeln (zum Wasser hinzugeben, in dem die Windel vor dem Waschen eingetaucht sind).

Der Teebaum, im Englischen "Tea Tree" genannt, wurde seit langer Zeit von den Ureinwohnern Australiens als Mittel gegen verschiedenen Probleme genutzt. Der Name wurde ihm von Captain Cook gegeben, der bei der Landung im Jahr 1770 auf der Suche nach Blättern war, um seinen englischen Tee vorzubereiten... Während des II. Weltkriegs war jeder Soldat der australischen Armee im Besitz einer Flasche der ätherischen Teebaumöls in seiner Verbandstasche.

 

Gebrauchsratschläge und Vorsichtsmassnahmen

Man nutzt das ätherische Teebaumöl:

  • Perkutan (über die Haut): diese Methode kann angewandt werden wenn das Teebaumöl (20% durchschnittlich) mit einem pflanzlichen Öl (z.B. Süssmandelöl) verdünnt wird.
  • Sprühen: 5 bis 10 Tropfen in einen Duftspender geben.

 

 

Vorsichtsmaßnahmen für Ätherische Öle

Ätherische Öle sind chemische Produkte, die mit Vorsicht und nach dem Rat Ihres Händlers angewendet werden sollten. Bitte von Kindern sowie schwangeren und stillenden Frauen fern halten.
 

HELPAC, "De Saint Hilaire" stellt Informationen über Ätherische Öle zu Verfügung, die durch die Kunden - Apotheken und Labore - allgemein akzeptiert und berücksichtigt werden.
 

Trotz dieser Informationen sollten Sie nicht ohne den Rat eines medizinischen Fachmanns (Arzt, Apotheker, Therapeut ...) verwendet werden.
 

Ätherische Öle De Saint Hilaire bieten keine Alternative zu einer laufenden medizinischen Behandlung.


Vorsicht bei der Verwendung

Ätherische Öle können zu Reizungen der Augen, Schleimhäute, der Haut und der Atemwege führen. Nicht unverdünnt verwenden, sondern immer mit einem Träger (z.B. Pflanzenöle)


Beachten Sie vor dem Gebrauch die Sicherheitsabbildungen auf den Flaschen.

  • Inhaltsstoffe (Haupt) Teebaum
  • Zertifizierung EcoCert
  • Herkunftsland (Hersteller) Frankreich
  • Herkunftsland (Materialien) Australien
  • Beschaffenheit Flüssig
  • Beschwerden Läuse, Narbe, Saisonale Kuren, Akne, Bakterielle Angina, Candidiasis, Blutkreislauf/schwere Beine, Risse, Dermatitis, Entgiftung, Splitter, Zahnfleisch, Herpes, Akute Infektionen, HNO-Infektionen/Bronchitis, Zahnärztliche Infektionen, Hautinfektionen/Eiterbeulen, Infections intestinales, Harnwegsinfektionen, Vaginale Infektionen, Insektenschutzmittel, Immunität (Stimulation), Maiglöckchen, Mykosen, Otitis, Darmparasiten, Insektenstiche, Krampfadern, Virus/grippaler (Viruserkrankung)
Basé sur 0 Avis - 0 1 2 3 4 0/5
Filtre:
0 1 2 3 4 (0)
0 1 2 3 0 (0)
0 1 2 0 1 (0)
0 1 0 1 2 (0)
0 0 1 2 3 (0)