KOSTENLOSER VERSAND VON 120.-

0
3'950 Grüne & natürliche Produkte
Bio-Produkte, die den Körper und die Erde respektieren
Warenkorb 0
Thymian linalol ätherisches Öl - 5ml - De Saint Hilaire

Thymian linalol ätherisches Öl - 5ml - De Saint Hilaire

18,95 CHF Bruttopreis

Wie alle Thymiane, ist der Thymian mit Linalool außergewöhnlich antibakteriell und infektionshemmend, ist aber sanfter und einfacher zu gebrauchen als sein Verwandter "Thymol"

Referenz
HEB113ACH
Verfügbar
Gesamtwertung Gesamtwertung:

0 1 2 3 4
0/5 - 0 Bewertungen

Ansicht Bewertungen
0 1 2 3 4 0
0 1 2 3 0 0
0 1 2 0 1 0
0 1 0 1 2 0
0 0 1 2 3 0

  Add review Bewertungen anzeigen Bewertungen anzeigen

Wie alle Thymiane, ist der Thymian mit Linalool außergewöhnlich antibakteriell und infektionshemmend, ist aber sanfter und einfacher zu gebrauchen als sein Verwandter "Thymol". Er hemmt und wirkt gegen Infektionen im Hals-, Nasen- und Ohren-Bereich sowie gegen Lungen- oder Hautinfektionen. Man braucht ihn auch, um die Atemwege zu entlasten.

 

Bei äußerlicher Anwendung wirkt Thymian mit Linalool gewebestraffend und hilft beim Fettabbau. Er kann mit Zitrone, Atlas-Zeder oder Wacholder kombiniert werden.

 

Thymus stammt aus dem Griechischen "thumon", was "Parfum" bedeutet, wegen seines starken und so eigenen Dufts. Die Ägypter gebrauchten ihn, um Tote einzubalsamieren, die Griechen verbrannten ihn in ihren Tempeln als Opfergabe. Der Thymian mit Linalool ist sehr viel sanfter und blühender als sein Verwandter "Thymol". Er wird in den Höhen der Haut Provence angebaut, über 500 Metern über dem Meeresspiegel.

 

Gebrauchshinweis und Vorsichtsmaßnahme

Das ätherische Öl des Thymian Typ Linalool benutzt man: - perkutan: in pflanzlichem Öl aufgelöst (15 % bis maximal 30 %), um die betroffenen Stellen zu massieren. - im Diffusor: 5 bis 10 Tropfen in einem Duftspender.

 

Vorsichtsmaßnahmen für Ätherische Öle

Ätherische Öle sind chemische Produkte, die mit Vorsicht und nach dem Rat Ihres Händlers angewendet werden sollten. Bitte von Kindern sowie schwangeren und stillenden Frauen fern halten.
 

HELPAC, "De Saint Hilaire" stellt Informationen über Ätherische Öle zu Verfügung, die durch die Kunden - Apotheken und Labore - allgemein akzeptiert und berücksichtigt werden.
 

Trotz dieser Informationen sollten Sie nicht ohne den Rat eines medizinischen Fachmanns (Arzt, Apotheker, Therapeut ...) verwendet werden.
 

Ätherische Öle De Saint Hilaire bieten keine Alternative zu einer laufenden medizinischen Behandlung.


Vorsicht bei der Verwendung

Ätherische Öle können zu Reizungen der Augen, Schleimhäute, der Haut und der Atemwege führen. Nicht unverdünnt verwenden, sondern immer mit einem Träger (z.B. Pflanzenöle)


Beachten Sie vor dem Gebrauch die Sicherheitsabbildungen auf den Flaschen.

Datenblatt

Inhaltsstoffe (Haupt)
Thymian
Zertifizierung
EcoCert
Herkunftsland (des Herstellers)
Frankreich
Herkunftsland (Materialien, Zutaten)
Frankreich
Beschaffenheit
Flüssig
Beschwerden
Kinder (ab 6 Jahren - HNO-Erkrankungen), Otitis, Warzen, Ekzem, Zoster, Hautinfektionen/Eiterbeulen, Kinder (unter 6 Jahren - externe Nutzung), Mykosen, Saisonale Kuren, Vermifuge, Candidiasis, Virus/grippaler (Viruserkrankung), HNO-Infektionen/Bronchitis, Kinder (über 6 Jahre), Maiglöckchen
Kulinarischer Gebrauch
Fleisch/Fleischprodukte, Gemüse/Stärkekost, Fisch, Salzige Küche
Ranglisten-Brief
T